Die besten Videoschnittprogramme 2020 (+ kostenlose Schnittprogramme)

Videoschnittprogramme

Videoschnittprogramme gibt es wie Sand am Meer. Damit die Wahl der richtigen Software nicht zur Qual wird, findest du in diesem Beitrag eine Auswahl der besten Schnittprogramme fĂŒr 2020.

Fein sortiert, aufgeteilt in kostenlos und kostenpflichtig (und natĂŒrlich auch fĂŒr Windows- sowie fĂŒr Mac- und Linux-Nutzer).

Folgende Tabelle bietet dir schon einen ersten Überblick ĂŒber die besten Videoschnittprogramme 2020. Danach findest du die Details zu den jeweiligen Programmen.

Kostenlose Videoschnittprogramme

Apple iMovie

Betriebssystem:
Mac OS

Shotcut

Betriebssystem:
Windows / Mac OS / Linux

★ Empfehlung fĂŒr Profis

DaVinci Resolve

Betriebssystem:
Windows / Mac OS / Linux

Kostenpflichtige Videoschnittprogramme

Adobe Premiere Pro CC

Betriebssystem:
Windows / Mac OS

Adobe Premiere Elements

Betriebssystem:
Windows / Mac OS

★ Empfehlung fĂŒr AnfĂ€nger

Magix Video Deluxe

Betriebssystem:
Windows

★ Empfehlung fĂŒr MAC-User

Final Cut Pro X

Betriebssystem:
Mac OS

Sony Vegas Pro

Betriebssystem:
Windows

Cyberlink PowerDirektor

Betriebssystem:
Windows

★ Empfehlung fĂŒr Bildschirmvideos

Camtasia

Betriebssystem:
Windows / Mac OS

Apple iMovie

Apple iMovie
  • Preis: kostenlos
  • Betriebssystem: Mac OS
  • FĂŒr AnfĂ€nger geeignet: ja
  • Funktionsumfang: 3/10
  • 4K-Videoschnitt: ja
  • Offizielle Webseite

iMovie von Apple ist ein sehr einfaches Videoschnittprogramm fĂŒr AnfĂ€nger. Es ist auf Mac-GerĂ€te vorinstalliert und nur fĂŒr das Mac Betriebssystem verfĂŒgbar.

Wenn du ein Mac-User bist, bietet dir iMovie einen schnellen Start in die Welt der Videoschnittprogramme. Allerdings stĂ¶ĂŸt du mit iMovie aber auch schnell an gewisse Grenzen und der allgemeine Funktionsumfang ist relativ gering (z.B. steht nur eine einzige Videospur zur VerfĂŒgung).

iMovie ansehen →

Shotcut

Shotcut - kostenloses Videschnittprogramm fĂŒr Linux, Windows und Mac
  • Preis: kostenlos
  • Betriebssystem: Windows / Mac OS / Linux
  • FĂŒr AnfĂ€nger geeignet: ja
  • Funktionsumfang: 6/10
  • 4K-Videoschnitt: ja
  • Offizielle Webseite

Shotcut ist eine kostenlose Videoschnittsoftware, welche ursprĂŒnglich fĂŒr Linux entwickelt wurde. Mittlerweile ist die Software auch fĂŒr Windows sowie fĂŒr Mac OS erhĂ€ltlich. Der Funktionsumfang ist fĂŒr eine kostenlose Software wirklich ordentlich und fĂŒr AnfĂ€nger sicherlich absolut ausreichend.

Leider lĂ€uft die Software gerade auf Windows nicht immer stabil und stĂŒrzte in meinem Test des Öfteren ab.

Auch die ProgrammoberflÀche hat mir nicht ganz so gut gefallen, wobei man sich nach einer gewissen Einarbeitungszeit durchaus zurecht findet. Positiv möchte ich hier aber hervorheben, dass man die ProgrammoberflÀche zumindest auf Deutsch umstellen kann.

Shotcut ansehen / herunterladen →

DaVinci Resolve

  • Empfehlung fĂŒr Profis
DaVinci Resolve professionelles Videoschnittprogramm
  • Preis: kostenlos
  • Betriebssystem: Windows / Mac OS / Linux
  • FĂŒr AnfĂ€nger geeignet: nein
  • Funktionsumfang: 10/10
  • 4K-Videoschnitt: ja
  • Offizielle Webseite

DaVinci Resolve von BlackmagicDesign gehört zu den umfangreichsten und absolut besten Videoschnittprogrammen weltweit. Die Software ist vor allem bei professionellen Videoproduktionen (auch fĂŒr Hollywood-Blockbuster) beliebt – die Color Grading Features sind unschlagbar gut!

DaVinci Resolve ist absolut kostenlos (das kostenpflichtige “Studio-Upgrade” benötigst du lediglich fĂŒr die Zusammenarbeit in Teams).

Klingt alles schon zu gut um wahr zu sein? Naja – es gibt auch einen (gravierenden) Nachteil: DaVinci Resolve ist aufgrund des Funktionsumfanges sehr komplex. Außerdem ist fĂŒr die ProgrammoberflĂ€che keine deutsche Übersetzung verfĂŒgbar. Ich persönlich kam aus diesen GrĂŒnden mit DaVinci Resolve nie so wirklich gut zurecht!

FĂŒr Einsteiger ist DaVinci Resolve somit absolut nicht geeignet. 

Software ansehen / herunterladen →

Adobe Premiere Pro CC

Premiere Pro CC
  • Preis: ab 23,99 EUR pro Monat (Abo)
  • Betriebssystem: Windows / Mac OS
  • FĂŒr AnfĂ€nger geeignet: nein
  • Funktionsumfang: 9/10
  • 4K-Videoschnitt: ja
  • Offizielle Webseite

Mit Adobe Premiere CC habe ich auch zeitweise meine Videos geschnitten. Diese Software ist quasi der “Standard” unter den Videoschnittprogrammen.

Adobe Premiere CC ist extrem umfangreich und bietet im Grunde alles, was man fĂŒr sehr professionelle Videoproduktionen benötigt. Aufgrund des hohen Funktionsumfanges ist es aber auch relativ komplex und somit fĂŒr AnfĂ€nger eher weniger geeignet. Ich persönlich finde die Software allerdings doch deutlich einfacher zu bedienen, als das vorhin genannte DaVinci Resolve.

Ein Nachteil von Adobe CC ist sicherlich das Abo-Bezahlmodell, das vor allem fĂŒr Privatanwender eher unattraktiv ist.

Zur offiziellen Webseite →

Adobe Premiere Elements

Adobe Premiere Elements - Schnittprogramm fĂŒr Einsteiger
  • Preis: ca. 80 EUR
  • Betriebssystem: Windows / Mac OS
  • FĂŒr AnfĂ€nger geeignet: ja
  • Funktionsumfang: 6/10
  • 4K-Videoschnitt: ja
  • Offizielle Webseite
Adobe Premiere Elements 2020 deutsch*
Wenden Sie Titel, Effekte, Überblendungen und Mottovorlagen auf Ihre Videos an.; Ersetzen Sie den statischen Himmel auf einem Foto durch einen animierten Hintergrund.
69,76 EUR

Viel einfacher und auch wesentlich gĂŒnstiger (ohne Bezahl-Abo) ist Adobe Premiere Elements. Beim Funktionsumfang kann die Software allerdings nicht mit dem “großen Bruder” Premiere CC mithalten!

Leider wird immer wieder von StabilitĂ€tsproblemen und AbstĂŒrzen berichtet. Ich habe Elements lediglich in der Testversion ausprobiert und damit keine Probleme gehabt.

*Premiere Elements hier kaufen →

Magix Video Deluxe

  • Empfehlung fĂŒr Einsteiger
Magix Video Deluxe - Videoschnittprogramm fĂŒr AnfĂ€nger & Einsteiger
  • Preis: ab ca. 40 EUR
  • Betriebssystem: Windows
  • FĂŒr AnfĂ€nger geeignet: ja
  • Funktionsumfang: 7/10
  • 4K-Videoschnitt: nein
  • Offizielle Webseite
Video deluxe 2020 Premium – Genau mein Film!|Premium|2...*
Das preisgekrönte videobearbeitungsprogramm fĂŒr spektakulĂ€re Filme; Alle Funktionen der plus-Version
69,99 EUR

Magix Video Deluxe ist vielleicht das Beste aus zwei Welten: Relativ umfangreich – relativ einfach bedienbar und dabei auch noch preiswert.

Ich habe lange Zeit meine Videos mit Magix Video Deluxe geschnitten und war sehr zufrieden mit dem Gesamtpaket. Leider ist diese Schnittsoftware nur fĂŒr das Windows Betriebssystem erhĂ€ltlich. FĂŒr AnfĂ€nger die schnell gute Ergebnisse erzielen wollen kann ich Magix Video Deluxe absolut empfehlen!

*Magix Video Deluxe kaufen →

Final Cut Pro

  • Empfehlung fĂŒr Mac-User
Final Cut Pro X
  • Preis: 329,99 EUR
  • Betriebssystem: Mac OS
  • FĂŒr AnfĂ€nger geeignet: nein
  • Funktionsumfang: 9/10
  • 4K-Videoschnitt: ja
  • Offizielle Webseite

Final Cut Pro ist ein professionelles Videoschnittprogramm, das in einer Liga mit Adobe Premiere CC und DaVinci Resolve spielt. FĂŒr AnfĂ€nger ist dieses Schnittprogramm weniger geeignet, da es aufgrund des hohen Funktionsumfanges doch ein wenig komplex ist.

Final Cut Pro ist ausschließlich im Mac App Store erhĂ€ltlich und folglich auch nur fĂŒr das Mac Betriebssystem verfĂŒgbar. Unter Apple-User zĂ€hlt Final Cut Pro zu den beliebtesten professionellen Videoschnittprogrammen.

Zur offiziellen Webseite →

Sony VEGAS Pro

Sony Vegas
  • Preis: ab 399 EUR
  • Betriebssystem: Windows
  • FĂŒr AnfĂ€nger geeignet: nein
  • Funktionsumfang: 8/10
  • 4K-Videoschnitt: ja
  • Offizielle Webseite

Sony Vegas Pro ist ein professionelles Videoschnittprogramm fĂŒr Windows, welches in etwa mit Adobe Premiere CC verglichen werden kann.

Den Funktionsumfang habe ich persönlich mit 8 von 10 Punkten angegeben, wobei dies von dem jeweiligen Paket abhĂ€ngig ist. Sony Vegas gibt es aktuell nĂ€mlich in vier AusfĂŒhrungen (Pro Edit, Pro, Pro 365, Pro Suite), was meiner Meinung nach ein wenig ĂŒbertrieben und auch unĂŒbersichtlich ist.

Positiv ist allerdings, dass kein Abo-Zwang besteht (wobei mit Sony Vegas Pro 365 auch ein Abomodell fĂŒr 19,99 pro Monat angeboten wird).

Zur offiziellen Webseite →

CyberLink PowerDirector

Cyberlink Power Director - Videoschnittprogramm fĂŒr AnfĂ€nger
  • Preis: ab ca. 80 EUR
  • Betriebssystem: Windows
  • FĂŒr AnfĂ€nger geeignet: ja
  • Funktionsumfang: 6/10
  • 4K-Videoschnitt: ja
  • Offizielle Webseite
CyberLink PowerDirector 18 Ultimate*
Neu: Verschachtelte Projekte als BiB - Projektdateien wiederholt verwenden; Neu: Videovorschau in 4K-QualitÀt
102,34 EUR

CyberLink PowerDirector ist eine fĂŒr AnfĂ€nger geeignete Videoschnittsoftware fĂŒr Windows. Der Funktionsumfang ist in etwa vergleichbar mit Programmen wie Adobe Premiere Elements oder Magix Video Deluxe.

Mir persönlich hat allerdings Magix Video Deluxe bezĂŒglich der ProgrammoberflĂ€che und dem Handling besser gefallen.

*CyberLink PowerDirector hier kaufen →

Camtasia

  • Empfehlung fĂŒr Bildschirmvideos
Camtasia - Schnittprogramm fĂŒr Bildschirmaufnahmen
  • Preis: ca. 250 EUR
  • Betriebssystem: Windows, Mac OS
  • FĂŒr AnfĂ€nger geeignet: ja
  • Funktionsumfang: 5/10
  • 4K-Videoschnitt: ja
  • Camtasia ansehen*

Camtasia ist quasi eine Spezialsoftware unter den Videoschnittprogrammen. Die Software ist vor allem auf Bildschirmvideos spezialisiert und kann das auch richtig gut.

Mit Camtasia ist es unter anderem möglich, dass du eine Webcam-Aufnahme mit einer Bildschirmaufnahme (live) kombinierst. Im Post-Prozessing kannst du in der Software die jeweiligen Videospuren dann noch speziell bearbeiten.

Genau hier unterscheidet sich Camtasia auch von Mitbewerbern bzw. anderen Bidschirm-Videoprogrammen, wo die Webcam-Aufnahme nachtrÀglich meist nicht mehr extra bearbeitet werden kann (sondern fix in der Bildschirmaufnahme integriert ist).

ZusĂ€tzlich stehen in der Videobearbeitung noch weitere Spezialfeatures fĂŒr Bildschirmaufnahmen zur VerfĂŒgung (z.B. das Hervorheben des Cursors inklusive diverser Effekte).

Abgesehen von dieser Spezialaufgabe, welche Camtasia wirklich brilliant meistert, ist der Funktionsumfang nicht sehr hoch. DafĂŒr ist die Software aber auch extrem einfach zu bedienen und auch ich nutze Camtasia aktuell und komme damit sehr gut zurecht.

Wenn du Bildschirmaufnahmen machst, wĂŒrde ich dir den Kauf von Camtasia dringend empfehlen! Als gewöhnliche Videoschnittsoftware wĂ€re Camtasia allerdings nicht meine erste Wahl, da der allgemeine Funktionsumfang einfach zu gering ist.

*Zur offiziellen Webseite →

Weitere Videoschnittprogramme

Hier noch eine schnelle Auflistung von weiteren empfehlenswerten Videoschnittprogrammen, auf die ich jetzt nicht im Detail eingegangen bin:

  • Wondershare Filmora
  • Moavi Video Suite
  • Hitfilm Express

Passend zum Thema

Ähnliche sowie ergĂ€nzende BeitrĂ€ge hier auf 99blickwinkel.com:

Greenscreen Video Guide

Die besten VLOG Kameras fĂŒr Youtube

Elgato CamLink – Kamera als Webcam nutzen

FAQ zu Videoschnittprogramme

Was ist ein Videoschnittprogramm?

Ein Videoschnittprogramm ist eine Software mit dem Video- und Audiomaterial bearbeitet werden kann. Eine Hauptaufgabe ist hierbei das “schneiden” der Video- und/oder Audiospur(en). Dadurch werden Fehler oder nicht erwĂŒnschte Passagen aus dem Video entfernt. Außerdem können – je nach Software – gewisse Effekte und ÜbergĂ€nge (“Blenden”) eingefĂŒgt werden. Mehr allgemeine Informationen zu Videoschnittsoftware findest du hier auf Wikipedia.

Was ist das beste Videoschnittprogramm?

Alle Videoschnittprogramme haben diverse Vor- und Nachteile. In diesem Beitrag findest du eine Liste der besten Videoschnittprogramme inklusive Details. Zu den besten Programmen zÀhlen:
Blackmagic DaVinci Resolve
Adobe Premiere Pro CC
Apple Final Cut Pro X
Magix Video Deluxe
Sony Vegas Pro
etc.

Welches Videoschnittprogramm eignet sich fĂŒr AnfĂ€nger?

Folgende Videoschnittprogramme sind relativ einfach zu bedienen und somit auch fĂŒr AnfĂ€nger und Einsteiger geeignet:
Magix Video Deluxe
Adobe Premiere Elements
Apple iMovie
etc.
Hier findest du die besten Videoschnittprogramme im Vergleich.

Was ist das beste kostenlose Videoschnittprogramm?

Zu den besten kostenlosen Schnittprogrammen zÀhlen Shotcut, Apple iMovie, DaVinci Resolve sowie Hitfilm Express.

*Preise zuletzt aktualisiert 25.09.2020 / Wenn ein Bild auf amazon.de verlinkt, handelt es sich um einen Affiliate-Link

Auch interessant
Über den Autor
Robert Leitinger
Keinen Beitrag mehr verpassen!
Trage dich jetzt zum 99blickwinkel Newsletter ein.

Mit dem Absenden dieses Formulars erteilst Du mir die Einwilligung, dir meinen Email-Newsletter zuzusenden. Dies kannst du jederzeit wiederrufen. Weitere Infos findest du in der DatenschutzerklÀrung.

2 Gedanken zu „Die besten Videoschnittprogramme 2020 (+ kostenlose Schnittprogramme)“

  1. Hallo Robert,

    danke fĂŒr diese informative Auflistung.

    Zu meiner Schande muss ich ja gestehen, dass ich noch nie diesen kleinen runden Knopf mit dem roten Punkt an meiner Sony a6000 gedrĂŒckt habe. Auch so hatte ich mit bewegten Bildern nicht viel zu tun, ab und zu mal ein Videos per Smartphone, aber nichts fĂŒr die breite Öffentlichkeit.

    ABER ich finde selbstgemachte Filme cool und schaue ich mir auch gerne welche an. Ich erwische mich immer mal wieder, dass ich mich auch mal daran versuchen möchte. NatĂŒrlich brĂ€uchte ich dafĂŒr auch eine passende Bearbeitungssoftware, die AnfĂ€ngertauglich ist, aber mir auch ein bisschen kreativen Freiraum lĂ€sst.

    Um es auf den Punkt zu bringen, Dein Beitrag kommt gerade richtig und ich werde mir mal SHOTCUT etwas nÀher angucken. Am Wochenende das Programm downloaden und schon mal gucken was YouTube dazu hat.

    Naja, …dann muss ich ja jetzt wohl einfach mal den Knopf mit dem roten Punkt betĂ€tigen ;-)

    Gruß,
    Andreas

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Kennzeichnung & Information: Affiliate Links / Partnerlinks
Bei einem Link, der mit einem Stern gekennzeichnet ist (*), handelt es sich um einen Affiliate Link. Durch den Link gelangst du auf einen Onlineshop (z.B. amazon.de). Wenn du ĂŒber diesen Link etwas kaufst, erhalten wir eine kleine Provision. FĂŒr dich entstehen dadurch keine Mehrkosten. Dadurch kann diese Webseite finanziert werden und sie bleibt frei von externen Werbebanner. Vielen Dank! Produktbilder: Wenn Produktbilder auf dieser Webseite auf amazon.de oder einem anderen Onlineshop verlinken, handelt es sich ebenfalls um einen Affiliate Link. Weitere Informationen disbezĂŒglich findest du in der DatenschutzerklĂ€rung.