Lightroom 6 & CC ist da: 4 neue Top Features die mich begeistern

Aktualisiert:

lightroom 6

Viele haben Sehnsüchtig auf das Release von Adobe Photoshop Lightroom 6 gewartet.

Die Neuerungen der 6ten Generation waren ja schon vorher bekannt. Und sie klangen vielversprechend: HDR und Panoramafunktion direkt in Lightroom, bessere Arbeitsgeschwindigkeit, Gesichtserkennung, etc.

Seit den 21 April 2015 ist es nun aber endlich so weit: Die sechste Generation von Adobes erfolgreicher Bildbearbeitungs- und Bildverwaltungssoftware ist am Markt und kommt gleich in zwei Ausführungen: Version 6 und CC.

Beide Versionen haben denselben Funktionsumfang. Adobe Lightroom CC kann allerdings nur im Abo-Modell erworben werden und bietet dafür eine Anbindung an die Adobe Cloud. Im Gegensatz dazu kann Lightroom 6 ganz normal gekauft werden. Für ca. 130 Euro ist Lightroom 6 auf amazon.de* erhältlich.

Aber zurück zu den Neuerungen! Ich bin bekennender Lightroom Fan und habe mich natürlich gleich am Release-Tag auf die neue Version gestürzt. Dabei haben mir die vier folgende Features und Neuerungen besonders gefallen:

 

1. Geschwindigkeits-Boost: Turbolader für Lightroom

lightroom 6 geschwindigkeit

Ok- einen Turbolader hat Lightroom natürlich nicht verbaut – den gibt’s ja bekanntlich nur bei Autos . Dafür kann Lightroom 6 aber auf die Grafikkarte zugreifen um die Arbeitsgeschwindigkeit zu erhöhen.

Generell merkt man, dass die Performance gegenüber der Vorgängerversion verbessert wurde. Lightroom 6 läuft schnell und flüssig!

 

2. HDR-Funktion – direkt in Lightroom

lightroom hdr

ENDLICH! Diese Funktion freut mich besonders! HDR Bilder können nun direkt in Lightroom zusammengefügt werden.

Das HDR Bild kann als RAW-Datei (oder eher als „Super-RAW-Datei“) abgespeichert und mit den üblichen Lightroom Reglern weiterbearbeitet werden.

Auf diese Funktion habe ich mich sofort gestürzt und das liegt nicht nur daran, dass ich ein bekennender HDR-Fan bin (ja ich oute mich ;-)). Anfangs hatte ich nämlich meine Bedenken, ob die Funktion einfach nur von Photoshop übernommen wurde. Die HDR Funktion von Photoshop kann mich leider nicht ganz überzeugen. Aber siehe da- Lightroom 6 kann es besser: Ich bin mit den Ergebnissen absolut zufrieden.

Für viele Nutzer wird diese Funktion wahrscheinlich ein Kaufgrund sein. HDR Erstellung und Tone-Mapping Verfahren über die gewohnten Regler in Lightroom- eine deutliche Verbesserung des HDR Workflows.

Die Funktion kann einfach über die Bibliothek von Lightroom aktiviert werden: Bilder markieren – Rechtsklick – Zusammenfügen von Fotos – HDR

 

3. Panoramafunktion

lightroom6 panorama

Nicht nur ein HDR-Bild lässt sich direkt in Lightroom 6 erstellen, sondern auch ein Panorama. Dieses kann ebenfalls als RAW abgespeichert und weiterverarbeitet werden.

Ein tolles neues Feature, denn es beschleunigt ebenfalls den Bildbearbeitungs-Workflow: Ein Panorama kann erst zusammengefügt und danach (ohne Einschränkungen) in Lightroom bearbeitet werden.

Die Funktion kann einfach über die Bibliothek von Lightroom aktiviert werden: Bilder markieren – Rechtsklick – Zusammenfügen von Fotos – Panorama

 

4. Verlaufsfilter mit Pinsel kombinieren

Ich persönlich finde diese Neuerung echt genial: Der Verlaufsfilter kann ab sofort mit dem Pinselwerkzeug kombiniert werden. Gerade für Landschaftsfotografen dürfte diese Neuerung sehr interessant sein!

Viele nutzen den Verlaufsfilter ja bekanntlich dafür, um den Himmel abzudunkeln und so gefühlt mehr Dynamik im Bild zu erzeugen.

Ein Nachteil war bisher aber, dass Bildelemente die in den Himmel hineinragen, ebenfalls abgedunkelt werden. Diese können jetzt innerhalb des Verlaufsfilters mit dem Pinsel markiert und so vom Verlauf ausgenommen werden.

Dazu aktiviert man einfach den Pinsel im Menü des Verlaufsfilters (Umschalttaste + T), stellt den Pinsel auf subtrahieren (-) (Alt-Taste) und radiert den Verlauf bei den gewünschten Stellen einfach wieder aus. Wirklich genial – für mich ein weiterer Kaufgrund!

Das waren meine 4 Top-Features in Lightroom 6. Natürlich gibt es noch weitere spannende Neuerungen wie zum Beispiel eine automatische Gesichtserkennung.

Was hältst du von Adobe Photoshop Lightroom 6? Diskutiere mit und schreib doch ein Kommentar!

Lightroom 6 auf amazon.de*

 

Trage dich jetzt zum 99blickwinkel Newsletter ein
Keinen Beitrag mehr verpassen!

Mit dem Absenden dieses Formulars erteilst Du mir die Einwilligung, dir meinen Email-Newsletter zuzusenden. Dies kannst du jederzeit wiederrufen. Weitere Infos findest du in der Datenschutzerklärung.

Schreibe einen Kommentar