Sony ZV-1 im Test: Die beste Kamera fĂĽr Youtube und Vlogs?

Sony ZV-1 Vlogging-Kamera

Die Sony ZV-1 ist eine interessante 1-Zoll Kompaktkamera für Youtuber, Vlogger, Influencer und Content-Creators. Ich habe mir die Kamera vor Kurzem gekauft und setze sie ab jetzt vor allem zur Videoproduktion für meine Youtube-Kanälen ein.

Meine persönlichen Erfahrungen, Vorteile, Nachteile und alle technische Daten zur ZV-1 zeige ich dir in diesem Beitrag. Außerdem zeige ich dir mehrere Testvideos sowie Testbilder.

Seit November 2020 nutze ich die Sony ZV-1. Was ich an dieser Vlogger- und Youtube-Kamera gut finde, und was mich stört, verrate ich dir in diesem Beitrag

Am Ende des Beitrags findest du noch empfehlenswertes Zubehör für die Sony ZV-1.

Sony ZV-1 Datenblatt

Sony ZV-1
Sensor1.0 Zoll – CMOS (Exmor RS)
Auflösung20.1 Megapixel
Brennweite9,4 – 25,7 mm
(entspricht 24 – 70 mm KB-Äquivalent)
Optisches Zoom2.7-fach
KB-Brennweite24 – 70 mm (KB- bzw. 35mm Äquivalent)
Maximale BlendeF1.8 – F2.8
Optisches Zoom2.7-fach
Optische BildstabilisierungJa (+ Aktiv-Modus bei Videoaufnahmen)
AutofokusKontrast- und Phasendetektion (hybrid)
315 (Phasen AF), 425 Kontrat -AF)
Augen-Autofokus (Mensch + Tier)
Produkt-Präsentation Autofokus
AF-Geschwindigkeit0.03 Sekunden – regelbar
AufnahmeformateFoto: JPEG, RAW (ARW)
Video: XAVC S, AVCHD
VideoaufnahmenUHD-4K: 30p / 24p
Full-HD: 120p / 60p / 30p / 24p
Video-FormatXAVC S, AVCHD
Super Slow Motion HFR960fps, 480fps, 240fps
Preis705,88 EUR
Auf Amazon ansehen*

ISOFoto: 100 bis 12’800 (erweiterbar auf 64 bis 25’600) Video: 125 bis 12’800
Serienaufnahmen24 Bilder pro Sekunde mit Autofokus / (AE)
LCD-Bildschirm3.0″ bzw. 7.5 cm Durchmesser
921’600 Bildpunkte
Dreh- und Schwenkbar
LCD-TouchscreenJa (nur Autofokus)
Sucher– (nicht vorhanden)
Wi-FiJa (IEEE 802.11b/g/n)
NFC– (nicht vorhanden)
BluetooothJa (4.1)
ZubehörschuhJa (Multi Interface)
Internes MikrofonDirektionales 3-Kapsel-Mikrofon mit Windschutz
MikrofonanschlussJa (3,5mm Stereo-Klinke)
Schnittstellen Micro USB (USB 2.0 Hi-Speed), Micro HDMI
Integrierter Blitz– (nicht vorhanden)
AkkuNP-BX1
LadenUSB-Ladefunktion
(Akku wird in Kamera geladen)
NetzbetriebMöglich – USB-Stromversorgung
Abmessungen105.4 x 60.0 x 44.0 mm
Gewicht294 Gramm inkl. Akku & Speicherkarte
Die vollständige Liste der technischen Daten & Funktionen findest du auf der Herstellerseite: https://www.sony.at/electronics/cyber-shot-kompaktkameras/zv-1/specifications
Angebot
Sony Vlog-Kamera ZV-1 (Digitalkamera, 24-70mm, seitlich...*
  • Die ZV-1 eignet sich mit dem seitlich klappbaren LC-Display, dem Aufnahmelicht fĂĽr Selfie-Videos, dem sicheren...
  • Diese Premium Kamera gibt Hauttöne mit Soft Skin Effect weich und natĂĽrlich wieder und sorgt fĂĽr eine optimale...
  • Die Kamera verfĂĽgt ĂĽber ein direktionales 3-Kapsel-Mikrofon und einen Windschutz fĂĽr hochqualitativen Sound.

Was ist die Sony ZV-1?

Die Sony ZV-1 ist eine sogenannte Edel-Kompaktkamera mit sehr guten Videoeigenschaften. Trotz der sehr kompakten Bauart wird hier ein 1-Zoll großen C-MOS Sensor mit einem lichtstarken Carl-Zeiss Objektiv kombiniert. Dadurch erhält man eine gute Bild- sowie Videoqualität.

Im Grunde steckt hier also teilweise die gleiche Technik drin, wie bei Sonys anderen Premium-Kompaktkameras aus der RX100 Reihe. Am besten lässt sich die ZV-1 mit der Sony RX100 V vergleichen. Objektiv und Sensor scheinen baugleich oder zumindest sehr ähnlich zu sein und auch preislich liegen die beiden Kameras sehr nahe beieinander:

Angebot
Sony RX100 V | Premium-Kompaktkamera (1,0-Typ-Sensor, 24-70 mm...
Sony RX100 V | Premium-Kompaktkamera (1,0-Typ-Sensor, 24-70 mm...*
KEINEN MOMENT VERPASSEN: Bis zu 24fps mit Autofokus
675,00 EUR

Allerdings legt die ZV-1 den Fokus stärker auf die Videoeigenschaften.

Videoaufnahme mit der ZV-1
Ich nutze die ZV-1 ab sofort vor allem zur Produktion von Videos für meine beiden Youtube-Kanäle (99blickwinkelTV und Robert Leitinger)

GroĂźartige Videoeigenschaften

Wie du in folgendem Promo-Video sehen kannst, spricht Sony mit der ZV-1 ganz klar Video-Blogger und Youtuber an. Und das auch völlig zurecht, denn die Kamera verfügt tatsächlich über herausragende Videoeigenschaften, worauf ich jetzt mal im Detail eingehen möchte.

Sehr gutes internes Mikrofon

Was ist das wichtigste bei einem Video? Richtig – der Ton!

Die Sony ZV-1 verfügt über ein omnidirektionales Mikrofon, welches an der Oberseite der Kamera verbaut ist. Passend dazu wird auch gleich ein Windschutz (“Deadcat”) für das Mikrofon mitgeliefert. Dieser kann über den Blitzschuh temporär montiert werden und bedeckt das Mikrofon um störende Windgeräusche effektiv zu eliminieren bzw.zu mindern.

Alleine dieses Feature finde ich schon groĂźartig und ist auch sicherlich einzigartig.

Generell bin ich mit der Tonqualität des verbauten Mikrofons vor allem im Freien sehr zufrieden. In (kleineren) Innenräumen hat man aber öfter das Problem, dass auch der Hall der eigenen Stimme mit aufgenommen wird, da es sich ja um ein omnidirektionales (in allen Richtungen aufnehmendes) Mikrofon handelt. In Innenräumen nutze ich daher ein Ansteckmikrofon, dass ich einfach in den Audioeingang der Sony ZV-1 stecke (Zubehör-Empfehlungen findest du am Ende des Beitrags).

4K-Video mit 100 Mbit/s & Bildprofile

Die Videoqualität ist nicht nur aufgrund des guten Sensors und des Carl-Zeiss Objektivs sehr gut, sondern auch die guten Videocodecs (die dank des schnellen Bionz-X Prozessors möglich werden) tragen zur hohen Qualität bei.

4K Videos können z.B. mit einer besonders hohen Qualität von bis zu 100 Mbit pro Sekunde aufgenommen werden (dafür benötigst du aber auch die entsprechende Speicherkarte – eine Empfehlungen dazu findest du am Ende des Beitrags).

Dank Full Sensor Readout (der ganze Sensor wird für die Aufnahme genutzt – danach wird das Bild auf 4K heruntergerechnet) kann die Videoqualität selbst mit wesentlich teureren Kameras locker mithalten!

Natürlich kann die Qualität auch ein wenige nach unten geschraubt werden, um Speicherplatz zu sparen.

Full-HD Videos (mit bis zu 120fps) können selbstverständlich ebenfalls in bester Qualität aufgenommen werden (ich filme meine Youtube-Videos in der Regel in Full-HD mit 30fps). 

Und natürlich stehen auch “flache Bildprofile” (zB.: S-Log) für ein professionelles Color-Grading im Post-Processing zur Verfügung (nutze ich persönlich aber derzeit nicht).

Eine Super-Zeitlupenfunktion bzw. Slow-Motion (z.B. mit 250 Bilder/Sekunde) ist ebenfalls integriert.

Du siehst also – neben klassischen Vlogs und Youtube-Reviews, eignet sich die Sony ZV-1 also auch perfekt für epische B-Roll Aufnahmen.

Duale Videostabilisierung (Aktiv Mode)

Im Videomodus verfügt die Kamera über eine zweistufige Videostabilisierung. Zusätzlich zur normalen optischen Stabilisierung kannst du auch den “Aktiv Modus” aktivieren. Dieser Modus bringt eine zusätzliche (und auch wirklich effektive) Videostabilisierung (z.B. beim Gehen etc.). Nutzt du diese zusätzliche digitale Stabilisierung werden aber die Bildränder beschnitten (du “verlierst Weitwinkel”).

Dennoch ist das eine gute Sache – einen Gimbal kannst du dir somit eigentlich sparen.

Bildstabilisierung im FunktionsmenĂĽ aktivieren
Die Aktive Stabilisierung kannst du einfach über das Funktionsmenü (Taste Fn) auswählen.

Video-Button + Video-Lämpchen

Auf der Oberseite der Kamera befindet sich neben dem eigentlichen Auslöser ein weiterer großer Knopf, mit dem du sofort eine Videoaufnahme starten kannst (unabhängig davon, in welchem Kameramodus du dich eigentlich gerade befindest).

Praktisch: Wenn die Videoaufnahme läuft, leuchtet an der Vorderseite permanent ein kleines rotes Licht. So kannst du dir auch immer sicher sein, dass die Kamera auch wirklich aufnimmt!

Das Tally-Light der Sony ZV-1

Klappdisplay (zur Seite)

Die Sony ZV-1 verfügt über ein zur Seite schwenkbares Display – ein Must-Have für jede Vlogging-Kamera, damit du dich bei der Aufnahme auch selbst sehen kannst.

Das Klappdisplay ist dreh- und schwenkbar

Tipp:
Schau beim Aufnehmen aber nicht so oft in das Display, ansonsten wirkt es so, als wĂĽrdest du beim Zuseher vorbei sprechen.

ND-Filter

Auch ein ND-Filter ist bereits in der Kamera verbaut. Somit ist es möglich, auch bei viel Licht mit einer großen Blendenöffnung (z.B. f1.8) zu filmen. Der ND Filter kann bei Bedarf, oder auch automatisch hinzugeschalten werden.

Bokeh auf Knopfdruck

Ebenfalls auf der Oberseite der Kamera befindet sich ein Background Defokus Button. Dabei handelt es sich nicht etwa um ein “künstliches Bokeh” (die Funktion welche man aus den Portät-Modis von modernen Smartphones kennt), sondern um eine tatsächliche Hintergrundunschärfe, die vor allem durch die hohe Blendenöffnung erzeugt wird.

Wenn du diesen Button drückst, wählt die Kamera die passenden Einstellungen um eine Hintergrundunschärfe (Bokeh) zu erzeugen. Z.B. wird automatisch die lichtstärkste Blende (abhängig von der Brennweite) gewählt. Bei viel Licht oder Sonnenschein wird automatisch der ND-Filter hinzugeschalten, um eine Überbelichtung trotz hoher Blendenöffnung zu vermeiden.

Das funktioniert auch erstaunlich gut – auch wenn man bezüglich Bokeh bei einem 1-Zoll Sensor natürlich etwas eingeschränkt ist (vor allem im Vergleich zu einer APS-C oder Vollformat-Kamera).

Sony ZV-1 Oberseite: Hintergrund Defokus Knopf und Videoauslöser

Tipp:
Möchtest du einen schönen Bokeh-Effekt mit der Sony ZV-1 erreichen, dann achte darauf, dass du ausreichend Abstand zu deinem Hintergrund hast. Da der 1-Zoll Sensor deutlich kleiner ist als z.B. ein Vollformat Sensor, kann dir ein höherer Abstand zum Hintergrund dabei helfen, eine stärker wirkende Unschärfe zu erreichen.

Fernsteuerung per App / Streaming Kamera

Dank der Imaging Edge Mobile App für Android und für Apple – kannst du dein Smartphone einfach als Fernsteuerung / Fernauslöser für die Sony ZV-1 nutzen. Die Apps sind ziemlich schlecht bewertet, bei mir hat aber alles soweit funktioniert.

Sony Kamera App fĂĽr Android, Iphone und Windows

Außerdem kann die ZV-1 dank dieser kostenlosen Desktop-Software auch als Webcam bzw. Streaming-Kamera verwendet werden. Zusätzliche Hardware (z.B. der Elgato Cam Link) ist dafür nicht nötig!

Augen-Autofokus und Produkt-Autofokus

Richtig großartig ist auch der Autofokus der Kamera, der in meinem Test selbst bei schlechten Lichtbedingungen immer gut funktioniert hat. Natürlich kann man hier die verschiedensten Autofokus-Einstellungen wählen, hervorheben möchte ich aber die zwei wesentlichen Modis:

  • Augen-Autofokus (Einstellung: NachfĂĽhr-Autofokus)
  • Produkt-Autofokus (Einstellung: Produkt Präsentation)

Du kannst den Autofokus im SchnellmenĂĽ unkompliziert umstellen. Zum Fokussieren kannst du auch den Touchscreen benutzen. Leider kann das MenĂĽ nicht ĂĽber den Touchscreen bedient werden.

Sony ZV-1 Testvideo

In meinem Video-Review zur Sony ZV-1 findest du hier ab Minute XY den Test der Sony ZV-1 im Freien (Ton und Video ist unbearbeitet). Hier teste ich vor allem die Videostabilisierung (Normaler Modus & Active Modus), sowie den Background-Defokus Modus.

An dieser Stelle – schau doch auf meinem YouTube Kanal vorbei – ich freue mich über ein Abo!

Sony ZV-1 – auch eine gute Foto-Kamera?

Bereits die Kameras der Sony RX100 Reihe sind bekannt dafür, dass sie zu den besten Kompaktkameras auf dem Markt zählen. Da die Hardware der ZV-1 (fast) identisch zur RX 100 V ist, ist auch die Bildqualität identisch gut und für eine Kompaktkamera wirklich überragend.

Da bei der Entwicklung der Kamera der Fokus allerdings auf dem Videobereich lag, hat man dennoch gewisse Abstriche im Bereich der Fotografie: Aufgrund des ĂĽbergroĂźen (und sehr guten) Mikrofons, war nicht mehr genug Platz, um einen internen Blitz zu verbauen.

Damit kann ich persönlich aber noch sehr gut leben, da ich interne Kamerablitze sowieso so gut wie nie verwende.

Allerdings gibt es einen zweiten Nachteil und der ist dann schon größer:

Auch auf einen elektronischen Sucher wurde bei der Sony ZV-1 verzichtet. Sei es jetzt ebenfalls aus Platzgründen – oder aus finanziellen Gründen (die ZV-1 ist verhältnismäßig günstig) – jedenfalls ist kein Sucher verbaut.

Gerade bei hellen Sonnenschein ist das verbaute Display nicht so gut ablesbar – hier ist der fehlende Sucher für ambitionierte Fotografen natürlich ein deutlicher Nachteil!

Abgesehen vom fehlenden Sucher liefert die ZV-1 (wie gerade erwähnt) eine großartige Bildqualität und zählt auch im fotografischen Bereich zu den besten 1-Zoll Kameras am Markt.

Auch der Dynamikumfang der ZV-1 liegt bei wirklich groĂźartigen 14 Blendenstufen! Ich bin immer wieder erstaunt, was man aus den RAW-Dateien dieser kleinen Kamera so alles rausholen kann!

Vorteile & Nachteile auf einen Blick

Viele Vorteile und Nachteile habe ich bereits erwähnt. Hier möchte ich die größten Stärken und Schwächen nochmals auf den Punkt bringen:

Stärken der Sony ZV-1

  • Lichtstarkes Carl-Zeiss Objektive und sehr guter 1-Zoll Sensor (Full-Stack C-MOS)
  • GroĂźartiges internes Mikrofon (macht in den meisten Fällen den Einsatz eines externes Mikrofon ĂĽberflĂĽssig)
  • Eingebauter ND-Filter
  • Sehr gute Videostabilisierung (Aktiv Modus)
  • Hintergrundunschärfe (Bokeh) auf Knopfdruck (beschleunigt den Workflow)
  • Extrem guter Autofokus und Autofokus-Modis (z.B. Augen-Autofokus & Produkt-Autofokus)
  • High-End Videofeatures (S-Gamma, Super-Zeitlupe etc.)
  • Mikrofon-Eingang (fĂĽr externe Mikrofone) und Klappdisplay zur Seite
  • Hilfslicht und eigener Video-Button

Nachteile der Sony ZV-1

  • Kein Sucher und kein interner Blitz verbaut
  • Gehäuse aus Plastik und weniger hochwertiger als bei der RX 100 Reihe
  • Kleine Akkus – kurze Akkulaufzeit (dafĂĽr kann die Kamera im Betrieb ĂĽber das USB-Ladekabel mit Strom versorgt werden)
  • Kein Akku-Ladegerät enthalten (Akku muss in der Kamera geladen werden – ich zeige dir aber gleich eine bessere Lösung)
  • Touch-Funktion des Displays nur fĂĽr Autofokus – alle anderen Funktionen mĂĽssen ĂĽber Wahlräder und Knöpfe ausgewählt werden
  • Kamera wird teilweise sehr heiĂź (vor allem im 4K Modus)
  • Kein Modus-Wahlrad mehr auf der Oberseite (musste ebenfalls fĂĽr das Mikrofon Platz schaffen; als Ersatz gibt es einen Modus-Knopf)

Das beste Zubehör für die Sony ZV-1

Hier zeige ich dir meine Zubehör Empfehlungen für die Sony ZV-1. Die folgenden Produkte nutze ich selber und kann sie somit auch mit gutem Gewissen weiterempfehlen:

Akkus + externes Ladegerät

Sehr ärgerlich finde ich, dass Sony nie ein Ladegerät bei seinen Kameras beilegt. Außerdem ist die Akkulaufzeit sehr schwach! Abhilfe schafft hierbei aber dieses günstige und überaus praktische Set:

Baxxtar Set NP-BX1 - (2X) Ersatz fĂĽr Akku Sony NP-BX1 (echte...*
  • LADEGERĂ„T: Patona USB Ladegerät 1974, Leistung: 730mA Ladestrom, ob ein Akku geladen wird, oder gleichzeitig zwei...
  • AUSSTATTUNG: Der Lader wird ĂĽber Kabel USB auf Micro-USB geladen (im Lieferumfang). Die Ladebuchten verfĂĽgen ĂĽber...
  • LEISTUNG/SICHERHEIT: Baxxtar Pro Akku mit 1090mAh, 3.6V. 100 Prozent kompatibel. Kein Memoryeffekt.

High-End SD-Karte

Du möchtest 4K-Videos in der höchten Qualität aufnehmen? Dann brauchst du eine SD-Speicherkarte mit hoher Schreibgeschwindigkeit und natürlich mit viel Speicher. Diese Karte nutze ich:

Angebot
SanDisk Extreme PRO 64 GB SDXC-Speicherkarte mit bis zu 170 MB /...*
  • Professionelle Leistung fĂĽr schnelle Aufnahmen, 4K UHD Videos und beschleunigte App-Performance mit der SanDisk...
  • Dank der schnellen Ăśbertragung von bis zu 170 MB/s warten Sie nicht mehr lange, während Ihre Bilder und Videos auf...
  • Machen Sie bildverlustfreie Videoaufzeichnungen dank UHS Speed Class 3 (U3) und Video Speed Class 30 (V30) mit der SD...

Ansteckmikrofon

Das interne Mikrofon ist extrem gut! Da es aber in alle Richtungen aufnimmt, wird vor allem in Innenräumen auch reflektierender Hall mit aufgenommen (das hörst du z.B. auch deutlich in meinem Video Review LInK). Ich nutze in Innenräumen also gerne dieses günstige Ansteckmikrofon:

MOSOTECH Lavalier Mikrofon, Omnidirektional Kondensator...*
  • Verbessern Sie die Klangqualität und Sorgen Sie DafĂĽr, dass Ihre Stimme Deutlich Gehört Wird: Das MOSOTECH...
  • Omnidirektionales Aufsteckmikrofon mit 2 m Verlängerungskabel: Das omnidirektionale Polarmuster bietet eine konsistente...
  • Starke Kompatibilität: Das 3,5 mm ansteckmikrofon ist mit verschiedenen Android-Smartphones und dem iPhone kompatibel...

Richtmikrofon

Das Gegenteil zum omnidirektionalen Mikrofon der Sony ZV-1 (welches in alle Richtungen aufnimmt) ist ein Richtmikrofon. Damit lässt sich die die Aufnahme von störendem Hall deutlich reduzieren. Das Richtmikrofon ist auch eine gute (aber teurere Alternative zum Ansteckmikrofon). Folgendes Modell von Rode ist dank der kompakten Größe perfekt für die ZV-1 geeignet:

Rode VideoMicro kompakt On Camera Microphone - sortierte Farben*
  • Kompakt und leicht (8 cm/42 g)
  • Plug & Play – ohne Batterie*
  • Vollmetallgehäuse (Aluminium) mit kratzfestem KeramikĂĽberzug

Videolicht

Wenn mal nicht ausreichend  Available Light :-) zur VerfĂĽgung steht, ist eine Videoleuchte super praktisch. Ich habe hier mehrere LED-Videoleuchten herumstehen zeige dir hier mal zwei Empfehlungen. Achja – ich werde bald einen Beitrag zu den besten Videoleuchten veröffentlichen – du kannst gerne meinen kostenlosen Newsletter abonnieren, dann informiere ich dich ĂĽber alle neuen Beiträge per E-Mail.

Aputure Amaran AL-M9 LED-Licht fĂĽr DSLR- oder DSLM-Kameras -...*
  • Ultrakleine LED-Leuchte mit den Kantenlängen einer Kreditkarte, Kann ohne Probleme in einer Hosen- oder Jackentasche...
  • 120°-Leuchtwinkel zum Erzielen einer sehr groĂźflächigen Ausleuchtung, CRI 95+: Hohe Lichtqualität fĂĽr Aufnahmen mit...
  • SMD-LEDs: weiterer Leuchtwinkel als runde LEDs, langlebig, stromsparend, Helligkeit kann per Knopfdruck in 9 Stufen...

Sony ZV-1 Alternativen

Auch wenn die Sony ZV-1 als Komplettpaket einige Alleinstellungsmerkmale aufweist (welche andere Kamera hat schon eine mit dem Blitzschuh kompatible Dead-Cat?? :-), so gibt es natĂĽrlich einige Alternativen. Diese habe ich im Beitrag Die besten VLOG Kameras fĂĽr Youtube & Co fĂĽr dich aufgelistet.

Eine Kamera möchte ich aber auch gleich an der Stelle erwähnen, da sie der ZV-1 doch sehr ähnlich ist: Die Canon Powershot G7 X Mark III ist genauso kompakt und hat ebenfalls einen 1-Zoll Sensor verbaut.

Angebot
Canon PowerShot G7 X Mark III Digitalkamera (20,1 MP, 4,2-fach...*
  • PROFESSIONELLE VIDEOAUFNAHMEN - 4 K Movie ohne Crop, Full HD bis zu 120 Bilder/Sek.
  • IMMER IN VERBINDUNG - Verwandeln Sie Ihre Canon Kamera mit Canon EOS Webcam Utility in eine Webcam und ĂĽberzeugen Sie...
  • IM FOKUS - Digital-Kamera mit groĂźem 1,0-Zoll-Typ Sensor, 20,1 Megapixeln, Panoramamodus, Fokus Bracketing und...

Mein Fazit

Trotz einiger Nachteile überwiegen die Vorteile so stark, dass der Kauf für mich tatsächlich ein “No-Brainer” war. Meiner Meinung nach bekommt man für diesen Preis derzeit keine bessere Kamera für Vlogging, Video- und Youtube Produktion.

Wer eine noch bessere Kamera fĂĽr genau diese Anforderungen sucht, muss schon deutlich tiefer in die Taschen greifen (z.B. Sony A6600 + passende Objektive oder eine Sony Alpha 7 III).

Wenn dein Fokus allerdings im Bereich der Fotografie liegt, und du dafür eine 1-Zoll Kompaktkamera suchst, würde ich dir eine Kamera aus Sonys RX-100 Reihe (inklusive optischen Sucher) empfehlen. Generell ist die Bildqualität aber auch beim Fotografieren wirklich großartig und der Dynamikumfang enorm hoch!

Hier kannst du dir die Sony ZV-1 auf amazon.de ansehen*

WeiterfĂĽhrende Informationen

â–ş Mein ZV-1 Review auf YouTube

â–ş Die offizielle Herstellerwebseite

â–ş ZV-1 Alternativen: Die besten VLOG Kameras fĂĽr YouTube & Co

â–ş Mein Greenscreen-Tutorial

*Preise zuletzt aktualisiert 8.05.2021 / Wenn ein Bild auf amazon.de verlinkt, handelt es sich um einen Affiliate-Link

Keinen Beitrag mehr verpassen!
Ich informiere dich über neue Beiträge per Mail
Auch interessant
Ăśber den Autor
Robert Leitinger
Seit 2010 beschäftige sich Robert intensiv mit Fotografie und Bildbearbeitung. Auf diesem Blog will er seine Erfahrungen und Learnings in diesem Bereich kostenlos an dich weitergeben. Neben diesen Blog betreibt Robert auch noch den YouTube Kanal 99blickwinkelTV.
Robert Leitinger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kennzeichnung & Information: Affiliate Links / Partnerlinks
Bei einem Link, der mit einem Stern gekennzeichnet ist (*), handelt es sich um einen Affiliate Link. Durch den Link gelangst du auf einen Onlineshop (z.B. amazon.de). Wenn du ĂĽber diesen Link etwas kaufst, erhalten wir eine kleine Provision. FĂĽr dich entstehen dadurch keine Mehrkosten. Dadurch kann diese Webseite finanziert werden und sie bleibt frei von externen Werbebanner. Vielen Dank!
Als Amazon Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Produktbilder: Wenn Produktbilder auf dieser Webseite auf amazon.de oder einem anderen Onlineshop verlinken, handelt es sich ebenfalls um einen Affiliate Link. Weitere Informationen disbezüglich findest du in der Datenschutzerklärung.